Datenschutzerklärung

Allgemeiner Hinweis

Gestützt auf Artikel 13 der schweizerischen Bundesverfassung und die datenschutzrechtlichen Bestimmungen des Bundes (Datenschutzgesetz, DSG) hat jede Person Anspruch auf Schutz ihrer Privatsphäre sowie auf Schutz vor Missbrauch ihrer persönlichen Daten. Am 25. Mai 2018 ist die neue Europäische Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) in Kraft getreten. Diese Richtlinie sorgt dafür, dass der Umgang mit persönlichen Daten noch sicherer und transparenter wird. Nachfolgend informieren wir Sie, welche Daten von Ihnen für welche Zwecke gespeichert und verwendet werden.

Online-Bestellung

Die beim Bestellprozess eingegebenen persönlichen Daten werden von uns für die Abwicklung und Faktura Ihrer Bestellung benötigt und in einer Datenbank gespeichert. Die Abwicklung der Kreditkartenzahlung wird durch den Online-Zahlungsdienst Stripe übernommen. Eine Weitergabe Ihrer Daten an unbeteiligte Parteien ist ausgeschlossen. Die eingegebenen Kreditkartenangaben werden bei uns nicht gespeichert.

Infomailing

Ihre bei der Bestellung angegebenen Daten werden für die Ankündigung des im Folgejahr neu erscheinenden «Dinner for two»-Büchleins verwendet. Sie erhalten eine Postkarte auf dem Postweg, welche auf die Verfügbarkeit einer neuen Ausgabe hinweist. So sind Sie jeweils einen Monat vor dem offiziellen Verkaufsstart über die neue Ausgabe informiert und können sich diese sichern. Sie können uns jederzeit mitteilen, falls Sie diese Postkarte nicht wünschen. So werden Ihre Daten nach Abwicklung der laufenden Bestellung aus unserer Datenbank gelöscht. Zudem können Sie bei Ihrer Bestellung angeben, ob Sie die Information zusätzlich per E-Mail erhalten möchten, so dass Sie eine neue Ausgabe keinesfalls verpassen. Eine anderweitige Verwendung Ihrer Daten ist ausgeschlossen.

Feedback-Formular

Die persönlichen Angaben, welche Sie im Formular eingeben, benötigen wir, um Ihnen eine Antwort auf Ihr Feedback zu geben. Eine weitere Verwendung Ihrer Angaben ist ausgeschlossen.

Cookies

Auf der «Dinner for two»-Webseite wird ein Cookie verwendet, welches auf Ihrem Rechner eine Session-ID zwischenspeichert. Nach Abschluss der Bestellung wird dieses Cookie automatisch wieder entfernt. Die Session-ID wird dazu benötigt, dass die eingegebenen Daten in den Formularfeldern während dem Bestellprozess nicht verloren gehen.

Hosting

In enger Zusammenarbeit mit unseren Hosting-Providern bemühen wir uns, die Datenbanken so gut wie möglich vor fremden Zugriffen, Verlusten, Missbrauch oder vor Fälschung zu schützen. Beim Zugriff auf unsere Webseite werden folgende Daten in Logfiles gespeichert: IP-Adresse, Datum, Uhrzeit, Browser-Anfrage und allg. übertragene Informationen zum Betriebssystem resp. Browser. Diese Nutzungsdaten bilden die Basis für statistische, anonyme Auswertungen, sodass Trends erkennbar sind, anhand derer wir unsere Webseite entsprechend verbessern können.

2019 © ein Projekt der – vimeco GmbH, 8854 Siebnen | Impressum | Datenschutz