Restaurant Flyhof
Weesen



Nachhaltige Produkte, modern interpretiert

Es war Liebe auf den ersten Blick. Als Burkhard Zerlauth vor einigen Jahren den Flyhof in Weesen-Fli sah, war ihm klar, da will er bleiben. Seit 2013 ist er hier Gastgeber. Das historische Gebäude mit den tiefen Decken und den Holzvertäfelungen liegt romantisch direkt am Walensee. Einst war es ein Kloster, später ein Zeughaus. Seit dem späten 19. Jahrhundert fungiert es als Restaurant und Hotel. Burkhard Zerlauth ist ein grosser Fan der Schweizer Küche. Er richtet seine Speisen nach den Wünschen der Gäste aus – nicht ohne jedoch kleine Überraschungsmomente einzubauen. Ihm ist wichtig zu wissen, was er auftischt und woher die Produkte kommen. Und dass er nachhaltig arbeitet. Alten Klassikern haucht er mit modernen Komponenten neues Leben ein. «Probieren Sie das mal», will er seinen Gästen sagen.

Nach dem Dinner geht es für die Gäste an die Bar direkt am hauseigenen Strand. Dort können diese einen leckeren Drink geniessen und den Abend ausklingen lassen.

Gastgeber: Burkhard Zerlauth



Betliserstrasse 16, 8872 Weesen-Fli, Telefon 055 616 12 30
info@flyhof.ch, www.flyhof.ch

Lageplan

Öffnungszeiten:
Mittwoch bis Samstag, 12 bis 14 Uhr und 18 bis 23 Uhr
Sonntag, 12 bis 22 Uhr
Montag und Dienstag geschlossen
2019 © ein Projekt der – vimeco GmbH, 8854 Siebnen | Impressum | Datenschutz