Schloss Maienfeld
Maienfeld



Majestätisch tafeln

Umgeben von Rebbergen lädt das Schloss Maienfeld zur Tafel. Im ehemaligen Rittersaal der 1247 erbauten Schlossanlage trifft das alte Gemäuer auf eine moderne Einrichtung mit Stil. Der begehbare Weinschrank setzt die edlen Tropfen, die vorwiegend aus der Bündner Herrschaft stammen, in Szene.

Die Speisekarte spielt eine Symphonie der vier Jahreszeiten. Passend zur Saison und Auswahl der regionalen Produkte verleihen die sorgfältig ausgewählten Zubereitungsarten den authentischen Speisen eine besondere Note. Mit seiner Entdeckungsfreude interpretiert der Küchenchef Fisch-, Fleisch-, vegetarische oder vegane Gerichte, ohne abzuheben, und schafft neue Geschmackserleb­nisse. Der Zander glänzt mit einer Fenchelkruste, das Brisket überrascht mit drei Komponenten von Mais und die Aubergine erhält im Rotwein gegart eine neue Textur.

An ein Märchen erinnern nicht nur das goldene Besteck und der Schlosswein, sondern auch der lauschige Garten.

Gastgeberin: Jacqueline Seiler
Chef de Cuisine: Roman Kohler



Schloss Maienfeld 2, 7304 Maienfeld, Telefon 081 302 24 23
info@schlossmaienfeld.ch, www.schlossmaienfeld.ch

Lageplan

Öffnungszeiten:
Montag bis Sonntag, 11.30 bis 23 Uhr
2021 © ein Projekt der – vimeco GmbH, 8854 Siebnen | Impressum | Datenschutz