Restaurant Buechwäldli
Morgarten



Sagenhafte Fischküche

Das Buechwäldli hat Geschichte. Als das Gasthaus in den frühen 50er Jahren aufgrund der Strassenführung verschoben werden musste, wehrten sich die Bürger von Morgarten. Das weckt Erinnerungen. Denn am selben Schauplatz fand 1315 die sagenumwobene Schlacht am Morgarten statt. Noch heute erinnert ein Denkmal an den Befreiungsschlag der Eidgenossen gegen die Habsburger.

Familie Grunder kümmert sich seit 1980 um das Wohl der Gäste, wobei der Chef gleich selber hinter dem Herd steht. Hauptakteure auf der Speisekarte sind fangfrischer Fisch und Wild aus einheimischer Jagd. Dennoch wird die Auswahl saisonal mit Fleischgerichten ergänzt. Egli, Zander, Felchen und Forelle werden traditionell zubereitet und das Rindsfilet braucht sich hinter der Kräuterbutter nicht zu verstecken.

Zu einem genussvollen Moment mit Blick auf den Ägerisee gehört auch die Weinempfehlung des Gastgeberpaars. Die umfangreiche Weinkarte reicht von nationalen Helden bis hin zu Weltenbummlern.

Gastgeber: Patrick Grunder und Susanne Schuler



Hauptseestrasse 131, 6315 Morgarten, Telefon 041 750 12 94
info@buechwaeldli.ch, www.buechwaeldli.ch

Lageplan

Öffnungszeiten:
Juni bis August: Dienstag bis Sonntag, 9 bis 23 Uhr
Montag geschlossen
September bis Mai: Mittwoch bis Sonntag, 9 bis 23 Uhr
Montag und Dienstag geschlossen
2021 © ein Projekt der – vimeco GmbH, 8854 Siebnen | Impressum | Datenschutz